Große Mauer (China)

Ein Halbtagesausflug von Peking aus zur großen (chinesischen) Mauer bei Mutianyu. Ein kurzer Reisebericht auch im Blogeintrag.   

Kommentare und Fragen bitte gerne im Blogeintrag oder per Email über das Kontaktformular.

Agfa SCALA, Dynax 5, 2.8/20, 3.5-4.5/24-85 und zeitweise Kompaktblitz 5400HS.

  • Marcus Engelhardt (1 comments)Dienstag, 25. Januar 2011 - 10:59:21

    Moin Moin,

    Ich habe ihre Bilder von der Chinesischen Mauer gesehen und frage mich ob sie bereit währen mir eins zur Verfügung zu stellen. Ich suche eines das man groß, als 3 oder 5 Teiler im Wohnzimmer aufhängen kann. Am besten mit so wenig Menschen wie möglich, dafür aber ein großes Stück sehr nah und dann eine Lang gezogene Mauer bis in die obere linke oder rechte Ecke.

    Das Bild soll ein Geburtstagsgeschenk für meine Frau werden, ich habe also absolut keine kommerziellen Bedarf, sondern hatte leider nur selbst noch nicht die Gelegenheit ein solches Bild zu machen.

    Vielleicht können sie mir ja weiterhelfen.

    Mit freudiger Erwartung

    Marcus EngelhardtReplyCancel

  • Uwe (94 comments)Freitag, 28. Januar 2011 - 14:43:15

    Hallo Herr Engelhardt,

    ja, Ihrem Anliegen komme ich gerne nach. Lassen Sie mich bitte wissen welches der Bilder für Sie in Frage kommt und in welcher Auflösung Sie die Bilddatei benötigen. Sie bekommen dann das JPG des jeweiligen ungeschnittenen und unbearbeiteten Bildes mit einem kleinen (C) Vermerk.

    Eine Information am Rande: alle Bilder der Serie wurden auf Film fotografiert (Schwarzweiss-Dia-Kleinbild) und anschließend gescannt. Der verwendete Film führt in Verbindung mit dem Scanvorgang zu sichtbarem Korn (kein Rauschen), welches in großen Vergrößerungen wahrnehmbar sein wird.
    Viele Betrachter sehen dies als Zeichen der Authentizität an … andere empfinden dies als störend.

    Viele Grüße
    Uwe MayerReplyCancel

Ihre Emailadresse wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Notwendige Felder *

*

*