Tag Archive: Photo-DIY

Mit vielen kompakten Kameras wird bereits eine ausgeliefert: eine Handschlaufe. Nicht so sehr dazu gedacht die Kamera locker am Handgelenk baumeln zu lassen, sondern mehr dazu geeignet die Kamera vor dem Sturz, dem liegen lassen oder dem aus-der-Tasche-rausrutschen zu bewahren usw. Wem so etwas fehlt, der kann natürlich auch eine im Fachhandel erwerben. Viel billiger […]

... weiterlesen -->

Nee, zumindest nicht bei mir. Ich verwende Kameragurte von OpTech USA, die Kamera kann über Schnellverschlüsse vom Gurt gelöst werden (BTW, mit OpTech Gurten lassen sich auch schwere Kameras bequem tragen und sie haben keine Werbeaufdrucke, erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder bei Foto-Brenner). Was mich allerdings immer gestört hat: die Anschlußstücke für die Kamera […]

... weiterlesen -->

Irgendwann in den 90ern habe ich mir mal ein kleines Saugstativ von Cullmann gekauft. Die Idee: Kamera drauf und Intervallaufnahmen machen. Bei der Kontrolle am nächsten Morgen war der Schock groß: das Saugstativ lag mit der Kamera auf dem Boden. Glücklicherweise war der Kamera nix passiert, das Saugstativ habe ich nie wieder eingesetzt. Aber gerade […]

... weiterlesen -->

Hier dann also die Detailinformationen und -bilder für all diejenigen die mehr wissen möchten. A – Aluminiumblech, 3mm; stabil aber leicht B – Kameraauflage C – Blitzauflage D – Langlöcher für die Stativschrauben (Details in Bild 2) E – kleine Schrauben verhindern ein verdrehen der Kamera F – Moosgummi, einseitig klebend G – 10 cm […]

... weiterlesen -->

Viel Gutes ist hier über das Wundergadget Orbis berichtet worden, eine Sache nervt (mich) bei der Benutzung allerdings gewaltig. Wenn der Orbis nicht frei geführt wird und tatsächlich achsengerecht leuchten soll, dann … hat man alle Hände voll zu tun. Der vom Hersteller schon lange versprochene Halter, mit dem der Orbis am Objektiv / an […]

... weiterlesen -->

Keine Rose ohne Dornen, so gibt es auch beim Orbis Dinge die einfach stören. Dazu gehört auch das der von unten in den Orbis eingesteckte Blitz beim in-der-Hand-halten früher oder später dem Ruf der Schwerkraft folgt – und rausrutscht. Wenn er nur etwas besser halten würde … Der einfachste denkbare Workaround wäre natürlich Klettband im […]

... weiterlesen -->

Strobist-Fans kennen den Wunsch: ein zusätzlicher Blitz soll aufgestellt werden, aber ein zusätzliches Leuchtenstativ ist nicht zur Hand. Kein Problem, der Blitz wird einfach mit einer Klemme an einem Tisch, einer Tür oder einem Regal befestigt. Gerne zu diesem Zweck benutzt: die Justin Clamp (oder auch Manfrotto 175F Spring Clamp with Flash Shoe). Wer sich […]

... weiterlesen -->