Tag Archive: GigaPixel

Wie kam ich eigentlich zu Gigapan und warum gerade in der am wenigsten attraktiven Jahreszeit und nicht im Frühjahr und Sommer? Warum GigaPan? Als ich zum ersten Mal von GigaPan hörte war mir schnell klar: das wäre was für mich. Single-Row-Panoramen mit einfachster und komplexer Ausstattung hatte ich schon hinter mir, aber weder hatte ich […]

... weiterlesen -->

Das traurige an der digitalen Panoramafotografie: egal welchen Aufwand man beim Fotografieren betreibt, der Aufwand für das zusammennähen der einzelnen Fotos und für die Bildnachbearbeitung ist größer als die Zeit für die eigentliche Aufnahme. Kann man bei kleineren Panoramen dem Stitcher noch bei der Arbeit zuschauen, so verschlingen GigaPixel-Panoramen stundenweise Rechenzeit. Mit welcher Software macht […]

... weiterlesen -->

… und zwar im Landschaftspark Duisburg-Nord, einer alten Eisenhütte. Es handelt sich bei dem Gerät um einen GigaPan Imager (beta) auf dem eine Point and Shoot-Kamera installiert wird, in meinem Fall eine Nikon Coolpix P5100. ‘Sich um den Rest kümmern’ heißt hier: Kamera auf gewünschte Brennweite (je nach gewünschter Detailtiefe des Panoramas) einstellen, Belichtung manuell […]

... weiterlesen -->