Kategoriearchive: Foto-Szene

Neuigkeit aus dem Web, von Podcasts, von (un)bekannten bekannten Fotografen und Gossip

Sie können das doch auch, sogar billiger!

An einem Wochenende mit mäßigem Wetter: Testaufnahmen für Zeitrafferfilme wollen gemacht sein, neue Ausrüstung soll getestet werden. Sperrige Ausrüstung wird ins unfreundliche Wetter geschleppt, aufgebaut, die Testaufnahme gestartet und mein MP3-Spieler versorgt mich mit einem Hörbuch. Minuten später biegt eine dieser “Touristenbahnen” um die Ecke, die Mischung von Elektrospielzeug und groß-gewordener Modelleisenbahn hält an, spuckt […]

... weiterlesen -->

Schneeflocken und die allererste Diskussion über Bildretusche

Kürzlich erschien bei kwerfeldein.de ein interessanter Artikel von Anzhelika Zandt zum Thema Retusche. Das erinnerte mich an eine kleine Geschichte über eine der frühen Streitereien über das Thema. Der Schneeflockenmann. Wilson Alwyn Bentley wurde als Sohn eines Farmers geboren und als Farmer verdiente er seinen Lebensunterhalt. Seine wirkliche Leidenschaft aber waren Schneeflocken. So begann er […]

... weiterlesen -->

Tipp: Geschichten hinter vergessenen Mauern (Dokumentarfilm)

Es kommt wahrhaftig nicht oft vor, aber bald haben die Urban Explorer um und in Leipzig ihren eigenen Film. Der Dokumentarfilm betrachtet das Thema Lost Places aus einer Vielzahl von Blickwinkeln. So kommen ehemalige Bewohner, Arbeiter, Anwohner, Stadtplaner, Abrissexperten, Geocacher und Urban Explorer zu Wort. Filmpremiere ist am 30.03.2012 im Sowjetischen Pavillon der Alten Messe […]

... weiterlesen -->

License grabbing für Fotos ala Google: Google+

Viele Fotowettbewerbe tun es, Adobe tat es, manch Fotocommunities haben es auch schon versucht und (die Verwunderung hält sich in Grenzen) Google probiert’s jetzt wohl auch mal. License Grabbing. Ein altes und bekanntes Spiel: ein Fotograf lädt eigene Bilder auf eine Webseite hoch und hat über die – oft stillschweigende – Akzeptanz der Nutzungsbedingungen (engl. […]

... weiterlesen -->

FotoRadar – News der deutschsprachigen Fotografieszene

Jaja, die Szene der deutschsprachigen Fotografen im Internet ist groß … und unüberschaubar. Beim zufälligen Surfen oder über Hinweise im Feedreader findet man immer wieder eine Perle, welche am besten zu den eigenen Interessen passt. Aber geht das nicht einfacher? Es geht einfacher, sogar viel einfacher. Manfred von Zoomyboy hat schon seit einiger Zeit die […]

... weiterlesen -->

Werbung auf intermayer.com? Ein Statement

Werbung und Blogs über Fotografie treffen häufig aufeinander. Manch Blogger schafft es mit Werbung die Betriebskosten seines Blogs zu bestreiten, dem beworbenen Produkt nutzt die Aufmerksamkeit ebenso. Dort aber, wo die Grenzen zwischen Werbung und redaktionellem Beitrag verwischen, wo Pressemitteilungen ungeprüft übernommen werden, wo Erfahrungsberichte negative Aspekte verschweigen oder wo Advertorials gar nicht vom Blogger […]

... weiterlesen -->

Bettelwerbung auf Fotografie-Blogs

Heute mal wieder eine Meldung aus dem Maschinenraum dieses Blogs. Es geht um manche der Angebote Werbung zu schalten, die Blogger heute immer wieder bekommen. Aber von vorne. Wie es beginnt. In Deinem Posteingang findest Du ein Email das so oder so ähnlich beginnt. … auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Blog zum Thema […]

... weiterlesen -->