Monatsarchive: Januar 2009

Na, Du betreibst die Fotografie seit ein bis drei Jahren und hast endlich eine gescheite Ausrüstung beisammen? Oder zumindest bald? Und dann wird sich endlich das ständige ‘Fotozeugs kaufen’ wieder reduzieren und die Haushaltskasse kann endlich aufatmen? Vergiss es! Kaum hast Du Dein neues Stativ ein paar mal im Einsatz gehabt, willst Du als nächstes […]

... weiterlesen -->

Fotomontagen hat auch schon der berühmte Ansel Adams praktiziert, Collagen sind auch nicht gerade neu und das man sich in beiden Fällen teilweise der Fotos anderer bedient ist normal. Und was wenn eines Deiner Bilder in einer Collage auftaucht? Mmmmmmh, also … Ein Bild geht in die Welt. Sommer 2007, an einem Sonntag Nachmittag fotografiere ich […]

... weiterlesen -->

Richtig, das Bild hatte ich vorher bereits als Foto-Echo gepostet und die Geschichte seiner Entstehung erzählt. Als Titelbild des Monats habe ich die Nachtaufnahme der beiden Bagger deswegen gewählt, weil ich mich beim betrachten des acht Jahre alten Bildes erinnere wie ich mich fotografisch verändert habe. Manch einer schüttelt beim Blick zurück seinen Kopf, ob […]

... weiterlesen -->

Ja, es stimmt: in 2009 gab es von mir noch nicht viel handfestes zu lesen. Durchschnaufpause zwischen den Jahren, Stress im Job, ein kleines neues Hobby und ein paar andere Dinge die man wohlmeinend als ‘kreative Pause’ bezeichnen kann. Gar nix in Sachen Fotografie? Naja, leider nicht viele neue Bilder, aber ein paar Ausrüstungs-Bastelprojekte und […]

... weiterlesen -->

Diesmal waren es also die folgenden Bilder die mich auf Flickr in den Bann schlugen. Die Favoriten sind aktuell auch auf meiner Favoritenseite bei Flickr zu sehen und über Deinen Besuch meines Flickr-Portfolios würde ich mich natürlich auch freuen.

... weiterlesen -->

So wie beispielsweise mit dem GigaPan-Stitcher ein Weitwinkel-Panorama zu ‘nähen’. Ansonsten hätte dies (die Aufnahme ist ein Screenshot aus dem Stitcher) ein 100° mal 250° Panorama werden können. Nach einigen Versuchen und Tuning an den Optionen muss ich wohl einsehen das diese Software Panoramen aus Einzelbildern mit Telebrennweite problemlos meistert, mit Einzelbildern in Weitwinkelbrennweiten aber […]

... weiterlesen -->

Auch wenn sich ab morgen für die meisten von uns die Tretmühle wieder dreht, so sollten wir unseren Humor nicht verlieren und jede Gelegenheit zum Lächeln oder Lachen nutzen. Das Bild gehört zu den restlichen Fotos vom WBF 2008. Den Workflow werde ich in den nächsten Tagen finalisieren, dann wird auch die Galerie online gehen.

... weiterlesen -->